Fit werden durch Bewegung

Anzeige

Relative versus absolute Kraft

Vorab, hier handelt es sich um meine persönlichen Erfahrungen. Dieser Artikel ist keine Empfehlung zu bestimmten Handlungen oder Vorgehensweisen. Ich schließe ebenso jede Haftung aus.
(mehr …)

Das Geheimnis erfolgreicher Fitness-Kanäle auf YouTube

Man sieht sie immer häufiger im TV – die Influencer von YouTube, Instagram, Twitter und Facebook werden immer häufiger in Shows eingeladen. Warum? Weil sie eine Fanbasis mitbringen und wenn sie in einer Show sind, dann gehen die Sender davon aus, dass ihre Gefolgschaft sie in Fernsehen auch sehen will. Diese Leute haben es also tatsächlich geschafft den etablierten Medien das Wasser abzugraben und eine eigene Fanbasis aufzubauen. Manche YouTuber haben so viel Sendezeit und so viele Zuschauer, dass sich die eine oder andere Fernsehsendung dahinter verstecken muss. Doch wie haben diese Leute das geschafft?
(mehr …)

Muskelaufbaupräparate – braucht man sie wirklich?

Muskeln aufzubauen ist für viele Sportfans ein erklärtes Ziel. Einen wohl geformten Körper zu haben ist nicht nur optisch schön. Muskeln beugen auch vielen Schmerzen vor und fördern die Gesundheit. Wer zum Beispiel starke Rückenmuskeln hat, der leidet deutlich weniger unter Schmerzen. Außerdem halten Muskeln den Körper schlank. Der Grund dafür ist, dass ihre Aufrechterhaltung Kalorien benötigt. Dadurch steigt der Grundverbrauch und bei gleichbleibender Nahrungszufuhr verliert wird man schlanker. Attraktivität und Gesundheit – es gibt gute Gründe um hier ein wenig Aufwand zu investieren.
(mehr …)